Privatpraxis

für Supervision, Coaching & Therapie
11-08-17 Groß Christian (CD).jpg

Herzlich Willkommen

in meiner Praxis!

Mein Name ist Christian Groß, Jahrgang 1982, ich arbeite seit ca. 12 Jahren im ambulanten und stationären Bereich der Sucht- und Psychotherapie. Neben meiner Tätigkeit im LWL-Klinikum in Gütersloh bin ich seit 2018 als Therapeut und Supervisor in eigener Praxis tätig. Seit 2020 forsche ich an der Universität Bielefeld zu Themen rund um männliche Identitätsentwicklung, Vater-Sohn-Beziehung und Spielsucht. Ich bin ausgebildet in verhaltenstherapeutischen und analytischen Verfahren. In meiner therapeutischen und supervisorischen Arbeit lege ich besonderen Wert auf einen vertrauensvollen und wertschätzenden Rahmen, um Ihnen oder Ihrem Team die Möglichkeit individueller Entwicklung zu bieten. Sollten Sie Interesse an einer Behandlung oder Supervision haben, melden Sie sich gerne jederzeit über das unten stehende Kontaktformular.

leistungen

supervision

Klären und Bearbeiten Sie mit mir Problemsituationen innerhalb Ihres beruflichen Settings und tragen Sie damit zu Ihrer persönlichen Weiterentwicklung oder der Ihres Teams bei.

coaching

Coaching ist eine spezielle Beratungsform zur Verbesserung von individuellen Fähigkeiten in speziellen Berufsfeldern. Sprechen Sie mich gerne mit Ihren ganz persönlichen Wünschen an.

beratung

Psychosoziale Beratung kann in vielen Lebenssituationen hilfreich sein. Ein Blick von außen regt häufig zur Reflexion an und schafft eine Möglichkeit der  Neubewertung. Gerne berate ich Sie ganz individuell bezüglich Ihren Problemlagen.

therapie

In meinem Verständnis ist Psychotherapie eine wohlwollende und professionelle Begleitung bei der Überwindung psychischer Problemlagen. Dieser Prozess braucht Zeit und eine vertrauensvolle Beziehung. Ich lege in meiner Arbeit daher großen Wert auf Zuwendung, Empathie und Transparenz.

fortbildungen

Sie suchen nach einem geeigneten Referenten in den Bereichen Glücksspiel- oder Computerspielsucht, männliche Identitätsbildung oder Persönlichkeitsstörungen? 

Kontaktieren Sie mich gerne und planen Sie mit mir Ihre

ganz individuelle Fortbildung.

referenzen

kooperationspartner

Professionelle Netzwerke

Ich bin Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Supervision und Coaching e.V., der Deutschen Gesellschaft für Suchtforschung und Suchttherapie e.V., dem Fachverband Medienabhängigkeit e.V. und dem Fachverband Glücksspielsucht e.V.. Darüber hinaus bin ich Teil des professionellen Netzwerks des Landschaftsverbandes Westfalen Lippe (LWL) sowie Teil des wissenschaftlichen Netzwerks der Universität Bielefeld.